04.09.2015

Ironman 70.3 Budapest

Von: Torsten

Bei der Halbdistanz in Ungarns Hauptstadt war Paradee Choetsopon am Start. Beim Schwimmen, welches in einem ruhigen Seitenarm der Donau stattfand, hatte sie zunächst leichte Orientierungsprobleme, kam aber dennoch mit einer Zeit von 48:24 min. schneller als erwartet aus dem Wasser.

Auf der Radstrecke, die in 2 Runden um Budapest herum führte, konnte sie die 3 Std. Marke knapp unterbieten (2:59:01). Für den abschließenden Halbmarathon der über eine 4x zu durchlaufende Wendepunktstrecke entlang der Donau führte, benötigte sie 2:23:23 Std. Mit einer Gesamtzeit von 6:20:56 Std. landete sie auf Rang 40 in der AK 35 und war damit nach eigenem Bekunden sehr zufrieden.

Partner

 

 

TV Verl/Abteilung Triathlon | St.-Anna Str. 34a | 33415 Verl | Fon (05246) 3145 + 3123 | info spam@spam.de tri-sport-team.de | Impressum