15.01.2017

Crosslauf Stromberg

Von: Torsten

Den Crosslauf des LV-Oelde im Stromberger Gaßbachtal nutzten 4 Verler Triathleten als kleine Tempoeinheit. Im Feld der Cross Spezialisten schlug sich das Verler Quartett recht ordentlich. Die 4150 m lange Strecke führte über 2 gut präparierte Runden und forderte aufgrund des verwinkelten Kurses mit kurzen steilen Anstiegen und Bergabpassagen, Kondition und Koordination gleichermaßen. Vom Start weg fand sich an der Spitze ein offensiv agierendes Trio welches das Podium unter sich entscheiden sollte. Torsten Selker lief in der ersten Verfolgergruppe, die ebenfalls aus 3 Leuten bestand und recht gut harmonierte. In einem engen Endspurt erkämpfte er sich nach 16:31 Min. Rang 5. Patrick Hosemann lieferte erneut einen Beweis seiner läuferischen Entwicklung und folgte nach 17:23 Min. auf Rang 7. Sebastian Tigges kam nach 18:43 Min als 13. ins Ziel. Michaela Turow-Gaszczak erreichte im Frauenfeld nach 22:14 Min. den 6. Platz. Alle Vier zeigten sich mit ihren Ergebnissen auf dem ungewohnten Terrain sehr zufrieden!

Partner

 

 

TV Verl/Abteilung Triathlon | St.-Anna Str. 34a | 33415 Verl | Fon (05246) 3145 + 3123 | info spam@spam.de tri-sport-team.de | Impressum