04.09.2014

Crescendolauf am Ölbach

Crscendo, eigentlich ein Idiom der klassischen Musik, hat auch in der Trainingslehre des Laufsportes seinen Platz. Hier gebraucht man den von lateinischen crescere (wachsen) abgeleiteten Fachausdruck für das gleichmäßige Anwachsen des Lauftempos. Einen Lauf in moderaten Anfangstempo zu beginnen und dann immer mehr zu steigern, ist eine Kunst, die ein guter Läufer beherrschen sollte. Wir wollen als Triathleten natürlich auch gute...

31.08.2014

Saisonfinale der 1. Mannschaft in Krefeld

Auch eine gute geschlossene Mannschaftsleistung beim Saisonfinale in Krefeld brachte nicht den nötigen Abstand zum rettenden Nichtabstiegsplatz im Oberhaus der NRW-Liga. Beim Mannschaftssprint über 0,75-20-5 km sicherte sich das Verler Tri-Sport-Team nach 1:03:52 Stunden den 14. Platz vor Essen, Paderborn und Wuppertal. Detlef Pähler, Uwe Schnell, Torsten Selker und Ralf Meiertoberens gaben...

24.08.2014

Triathlon-Debüt in Exter

Niedrige Temperatur, reichlich Regen, Problemchen beim Rad-Check-In: Beim 26. Exter Triathlon feiert der 16-jährige Justin Kerkhoff ein erstaunlich souveränes Triathlon Debüt mit dem ersten Platz in der Altersklasse MJA! Justin bereitete sich gut auf sein Triathlon-Debüt vor und mit den vielen Tipps seiner Vereinskollegen und der Unterstützung durch Jugendwart Heinz Bukowski konnte der 16-jährige zuversichtlich an den...

18.08.2014

Neue Vereinshomepage!

Liebe Vereinsmitglieder und Freunde des Tri-Sport-Teams, wir freuen uns, dass wir Euch nach längerer Vorbereitungszeit endlich unsere neue Vereinshomepage präsentieren können. Im neuen Layout berichten wir über unser aktives Vereinsleben und liefern ausführliche Wettkampfergebnisse unserer Mannschaften in den NRW-Ligen. Wir hoffen, daß Euch unsere neue Vereinspräsenz gefällt und wünschen Euch bei der künftigen...

10.08.2014

Verler Triathleten glänzen im Verbandsliga-Finale mit Platz 6

Zum Finalrennen der Triathlon Verbandsliga waren in Rheine Thomas Rampsel, Gerd Schlüter, Dirk Strunz und Sebastian Tigges angetreten. Die 1500 m Schwimmstrecke im Dortmund-Ems Kanal galt es diesmal aufgrund der 24 ° C Wassertemperatur ohne Neo zu absolvieren. Dirk Strunz (25:26) und Sebastian Tigges (25:44) kamen damit am besten zurecht. Während Tigges die windanfällige Radstrecke sehr zu schaffen machte, konnte Strunz hier seine...

09.08.2014

Verler Triathleten finishen in Roth und Zürich

Mit Paradee Choetsopon und Uwe Gennet waren in diesem Jahr aus Verler Sicht 2 Debütanten auf der Langdistanz unterwegs.Paradee ging beim traditionsreichen Challenge-Roth an den Start. Nachdem sie den ungeliebten Schwimmpart in 1:43 Std. hinter sich gebracht hatte, dürfte ihr das Radfahren auf dem schnellen Rother Kurs noch am leichtesten gefallen sein. Nach 6:52 Std. stieg sie vom Rad, wohlwissend dass nun der härteste Teil des...

07.08.2014

Vereinsmeisterschaft in Bielefeld

Man kann es fast schon Tradition nennen, dass das Tri-Sport-Team alljährlich zum Bielefelder Triathlon pilgert, um zum nahenden Saisonfinale die schnellsten Sportler aus den eigenen Reihen auf der Sprintdistanz zu küren. Besonders erfreulich war in diesem Jahr die große Resonanz auf den Aufruf zur Teilnahme an der Vereinsmeisterschaft. Viel mehr als das sportliche Ereignis standen aber das Zusammensein und die Gespräche über den...

Partner

 

 

TV Verl/Abteilung Triathlon | St.-Anna Str. 34a | 33415 Verl | Fon (05246) 3145 + 3123 | info spam@spam.de tri-sport-team.de | Impressum